Dart mt HSV-Flight mit HSV-Dart Logo

HSV Kids-Day auf der Jahnkampfbahn

Sonntag morgen, 7 Uhr, der Wecker klingelt... Aus dem Bett gehüpft, unter die Dusche gesprungen, die letzten Sachen eingepackt, im Internet das Wetter recherchiert und los gehts zum diesjährigen Kids-Day im Stadtpark - Was macht man nicht alles für "seinen" Verein.

Schnell unsere mobile Anlage aufgebaut, Preise sortiert, Standnachbarn begrüßt und wir waren bereit für die Kinder. Diese kamen - nach anfänglichen Startschwierigkeiten (viele wollten wohl erst abwarten, ob nach einer regnerischen Woche wirklich die Sonne erschien) - in Scharren und los ging die Jagd nach unseren Preisen. Mit viel Spaß und einigem Ehrgeiz wurden die benötigten Punkte erkämpft - es wurde immer die Punkte von einem Wurf = 3 Pfeile zusammen gezählt - und die kleinen HSV-Andenken erspielt.

Wer jetzt denkt, dass gegen 14 Uhr, mit dem Start des Spendenlaufes (diesmal zu Gunsten von "Kids in die Clubs"), bei uns nichts mehr los war, der irrt gewaltig. Denn nicht nur die Kiddies sondern auch einige Erwachsene trauten sich ans Board und nutzten nun die Möglichkeit. Promi-Darter des Tages waren diesmal Carl-Edgar Jarchow (Vorstandsvorsitzender), Paolo Guerrero (Spieler) und Dino Hermann (Maskottchen) und natürlich die ca. 800 Kids mit Begleitung.

Vielen, vielen Dank an meine Helfer: Heiko, Holger, Marc, Mike, Sten und Sven sowie Pascal, den wir an die Baseballer ausgeliehen hatten. Es war wieder eine gelungene Veranstaltung und wie man auf den Fotos sehen kann, hatten wir jede Menge Spaß.