Dart mt HSV-Flight mit HSV-Dart Logo

HSV-Dart-Abteilungsmeisterschaft 2011

Die Boards sind reserviert, ihr solltet noch fit von der endenden Saison sein, also lasst uns unsere Abteilungsmeisterschaft 2011 ausspielen.

Endlich mal wieder ein Kräftemessen zwischen Landes-, Verbands- und Bundesliga. Mal schauen, wer diesmal die Nase vorn hat. Am 20.05. fanden im Pocket’s & Point’s unsere diesjährigen Meisterschaften statt. Gesucht wurde jeweils ein Abteilungsmeister / eine Abteilungsmeisterin die den HSV am Samstag beim Master of Master (MoM) des Landesverbandes vertreten würden.

Das Starterfeld bestand (leider nur) aus 16 Teilnehmern. Aber das Feld hatte es in sich. 10(!!) 180er High Finishes von 148, 2x124, 100 und least Darts von 13(!), 15 und 18 sprachen eine deutliche Sprache. Ein echter Hammer. In den Halbfinals standen sich Kai Blohm gegen Klaus Ryborz und Massoud Taleblou gegen Mike Holz gegenüber. Im ersten Spiel konnte sich Kai knapp mit 3:2 gegen Klaus durchsetzen und im zweiten Halbfinale gab es die erste kleine Überraschung: Massoud (HSV2) konnte sich nach einem überragenden Spiel mit 3:1 gegen unseren Bundesligacrack Mike durchsetzen. Das Finale war auch richtig klasse. Massoud (es war einfach sein Tag) ging schnell mit 3:0 in Führung. Doch so schnell gab Kai nicht auf, und glich zum 3:3 aus. Das letzte Leg musste die Entscheidung bringen. Und so war es Massoud der seine geniale Leistung an diesem Tag mit dem Titel „Abteilungsmeister“ krönte. 4:3 gegen Kai.

Bei den Damen gab es ebenfalls ein hochklassiges Finale. Die Letztjahresmeisterin Conny Sell traf auf die wiedererstarkte Gaby Hey. Und auch hier Bombendarts! Mit 3:1 gewann Gaby das Spiel und darf sich dieses Jahr Abteilungsmeisterin nennen.

Herzlichen Glückwunsch zu euren Titeln, eine starke Leistung.

2011-05-20_-_abteilungsmeisterschaft_2011-2571.jpg
2011-05-20_-_abteilungsmeisterschaft_2011-2359.jpg