Dart mt HSV-Flight mit HSV-Dart Logo

Abteilungsmeisterschaft

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder unsere besten Spieler zum LDVH Master of Master schicken. Ausgespielt wurden diese bei unserer Abteilungsmeisterschaft am 24.04.2015 bei Cordi in Wandsbek.

Mit einem Teilnehmerfeld von 25 SpielerInnen wurde es ein recht interessanter Abend mit der ein oder anderen Überraschung. In der Gruppenphase wurde in 5 Gruppen mit jeweils 5 Spielern gespielt. Somit hatte jeder eine gute Chance weiterzukommen. Um auf ein Hauptfeld von 16 Spielern zu kommen, kamen die jeweils ersten drei der Gruppen weiter sowie der insgesamt beste Gruppenvierte.

Bunt gemischt kann man nach der Gruppenphase nur sagen, dass es nicht der Tag von Thomas M. (HSV1) war, da dieser unerwartet ausschied, wobei Andreas B. (HSV3) einen sehr guten Lauf hatte und als Gruppenzweiter ins Hauptfeld startete. Ebenfalls als Gruppenzweite weiter kam Nicole F. (HSV3), sodass sich die Mädels noch etwas gedulden musste, da dort erst gestartet wurde, nachdem alle Mädels im Hauptfeld raus waren. Der beste Gruppenvierte war heiß umkämpft und musste letztendlich noch zwischen Janine E. (HSV5) und Daniel P. (HSV3) ausgespielt werden, hier konnte Daniel das Spiel für sich entscheiden und zog als letztes ins Hauptfeld ein.

Im Hauptfeld war wohl das interessanteste Match das Spiel zwischen Matthias O. (HSV3) und Nicole F. (HSV3), nach langen 5 Sätzen konnte Nicole den entscheidenden Dart auf richtige Doppel setzen, gewann 3:2 gegen Matthias und zog ins Viertelfinale ein. Hier musste sie sich allerdings gegen Sven B. (HSV1) geschlagen geben.

Im Halbfinale standen sich dann Sten W. (HSV5) und Hoschi (HSV1) gegenüber. Nach einem super Spiel konnte Hoschi mit 4:2 ins Finale einziehen. In der zweiten Halbfinalpartie standen sich Klaus R. (HSV4) und Sven B. (HSV1) gegenüber, wobei sich Klaus mit 4:1 gegen Sven durchsetze und gegen Hoschi im Finale stand.

Sehr ausgeglichen und mit Sonderleistungen gespickt, war es ein sehr schön anzuschauendes Finale zwischen Hoschi (HSV1) und Klaus R. (HSV4). Letztendlich konnte jedoch Hoschi mit 5:2 gegen Klaus gewinnen und wird uns bei den MoM vertreten.

Nachdem die Mädels zum warm werden erst einmal bei den Jungs mitgemischt haben, wurde noch die Abteilungsmeisterin unter ihnen ausgespielt. Hier traf Janine auf Svenja, wobei Janine das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden konnte. Anschießend spielte Svenja gegen Nicole, dieses endete mit 3:1 für Nicole. Also sollte es sich zwischen Janine und Nicole entscheiden. Nach einem spannendem Spiel konnte sich Nicole mit 3:2 durchsetzen und wird unsere Abteilung bei den MoM am 10.05.2015 vertreten.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und herzlichen Glückwunsch an die neuen Abteilungsmeister Nicole und Hoschi.

2015-04-24_-_abteilungsmeisterschaft_2015-5275.jpg